Im „dena-Modellvorhaben Effizienzhäuser“ wurden seit 2003 mehr als 300 Wohngebäude energetisch saniert bzw. neu gebaut. Die Gebäude gehören zu den energiesparendsten Häusern in Deutschland: Die sanierten Gebäude sparen im Schnitt 80 Prozent der Endenergie ein, die Neubauten übertreffen die Anforderungen der KfW an das Effizienzhaus 40 noch einmal deutlich. Im Rahmen der Auswertungen der einzelnen Bauvorhaben führt das BIS im Auftrag der dena eine Befragung der Bewohner (Eigentümer/Selbstnutzer, Vermieter, Mieter) durch. Der Fokus liegt vor allem auf der Nutzung der Gebäude aus Bewohnersicht. Die Ergebnisse dieser sozialwissenhaftlichen Evaluation sollen dazu dienen, ergänzend zu den wirtschaftlichen Ergebnissen, Empfehlungen für weitere energieeffiziente Bauprojekte abzuleiten. 

Der erste Teil der Effizienzhaus-Umfrage wurde veröffentlicht und kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: www.dena.de/sanierungsumfrage 

http://www.dena.de/projekte/gebaeude/modellvorhaben-effizienzhaeuser.html

Adresse

Brandenburgische Straße 16

10707 Berlin

Anrufen

Tel.: +49 30 310 00 90

Fax: +49 30 310 009 66